Bank aus Paletten bauen: Tipps und Zeichnungen (PLUS: Wie wählt man die Paletten aus?)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Ein sehr beliebtes Projekt: die Bank aus Europaletten. Ich bekomme dazu immer eine Menge Fragen. Daher habe ich eine Anleitung für den Bau der Bank aus Paletten geschrieben.

Es ist ein ziemlich umfassender Leitfaden geworden, ich mache nun einmal keine halben Sachen.

Was können Sie auf dieser Seite finden?

  • Wie können Sie eine Paletten Bank selber bauen?
  • Welche Paletten sind sicher (und welche wollen Sie WIRKLICH NIE in Ihrem Haus haben)?
  • Wie lassen sich die Paletten leicht zerlegen (und was gibt es dafür als Werkzeug)?
  • Kommen Sie an eine Bauzeichnung für eine Bank aus Paletten?
  • Wie stellen Sie Ihre Sitzbank aus Paletten fertig?
  • Und noch viel mehr…

Eine Bank aus Europaletten bauen, das ist eigentlich nicht schwer. Lesen Sie schnell weiter (sehen Sie sich auch den Schritt-für-Schritt-Plan an, insbesondere Schritt 3 wird oft vergessen).

Warum selber eine Bank aus Paletten bauen?

Es gibt mehrere Gründe, um eine Bank selber zu bauen. Dabei spielt es eine Rolle, dass Sie dann völlige Freiheiten haben. Wenn Sie eine Bank im Laden kaufen, wird es in der Regel nur Standardgrößen und -designs geben. Aber wenn Sie die Gartenbank aus Paletten selber bauen, entscheiden Sie, wie groß Ihre Paletten Sitzbank sein wird und wie das Design aussehen soll. In teuren Geschäften werden Bänke auch nach Auftrag hergestellt, aber die meisten Leute werden in ein preiswertes Geschäft gehen. Das sind Läden, die Bänke verkaufen, die in der Massenproduktion angefertigt werden.

Kosten sparen ist dort das Wichtigste, danach kommt die Schnellheit und erst dann folgt die Qualität. Wenn Sie sich selber Ihr Palettensofa bauen, entscheiden Sie, welches Material Sie verwenden wollen, und können Materialien mit langer Lebensdauer wählen, wie Paletten.

Sie wissen dann, wie Ihre Bank konstruiert ist und dass sie robust genug ist, um jahrelang Freude an ihr zu haben. Menschen, die eine Paletten Couch kaufen, sehen in der Regel nur die Polsterung. Sie haben die Konstruktion einer Bank aus Europaletten nie gesehen. Eigentlich sehr merkwürdig, denn für eine Bank bezahlt man ziemlich viel Geld.

Außerdem macht es auch viel Spaß, seine eigene Sitzbank aus Paletten zu bauen. Vor allem, wenn die Bank fertig ist. Sie werden dann voller Stolz und Zufriedenheit sein und von allen Seiten Komplimente erhalten. Selbst wenn Sie glauben, dass Sie überhaupt nicht handwerklich begabt sind, werden Sie mit den richtigen Werkzeugen und Zeichnungen weit kommen. Und wenn Sie erst einmal auf den Geschmack gekommen sind, werden Sie noch viel mehr Möbel selber bauen wollen.

Bank aus Paletten bauen
Bank aus Paletten bauen

Warum sich für Paletten entscheiden?

Der Hauptgrund, um Paletten für Ihre Bank zu wählen, ist die Sparsamkeit: Es ist sehr billiges Holz und es gibt sogar öfters Möglichkeiten, Paletten kostenlos zu bekommen. Damit können Sie sich eine Sitzbank bauen, die um ein Vielfaches billiger ist als eine Bank, die Sie in einem Einrichtungshaus kaufen.

Aber es gibt auch noch andere Gründe. Nicht umsonst wird besonderes Holz für die Paletten verwendet, denn dieses Holz ist extrem robust und kann nicht gebrochen werden. Wenn man bedenkt, wie viele tausend Kilogramm die Paletten tragen können, sagt dieses schon genug über die Qualität von diesem Holz aus. Man kann mit Fug und Recht sagen, dass Palettenholz die ultimativen Qualitätstests durchlaufen hat. Ob das wohl auch für das Holz bei den Bänken gilt, die Sie im Geschäft kaufen können? Sie haben die Wahl zwischen gebrauchten und neuen Paletten.

Gebrauchte Paletten haben Gebrauchsspuren, die Ihrer Bank zusätzlichen Charme verleihen. Deshalb sind Möbel aus Palettenholz heutzutage so beliebt und trendy. Es gibt ihnen ein sehr authentisches Aussehen. Sollte bei der Benutzung der Sitzbank ein Kratzer entstehen, ist das dann gar keine Katastrophe, sondern fügt dem Holz etwas hinzu. Aber auch wenn Sie sich für neues Palettenholz entscheiden, haben Sie ein stabiles Holz, das Sie in jeder beliebigen Farbe streichen, beizen oder lackieren können.

Man kann dieses Holz auch sehr einfach bearbeiten. Sie können komplette Paletten bei Ihrer Europaletten Bank verarbeiten, aber Sie können die Palette auch auseinander nehmen und die losen Bretter für Ihre Paletten Couch verwenden. Kurz gesagt, Palettenholz hat alles, was man für die Herstellung der eigenen Bank aus Paletten braucht, und es ist auch hip und trendy.

Was müssen Sie über Paletten wissen?

Wenn Sie eine Palettenbank bauen wollen, ist es sinnvoll, dass Sie die nötigen Informationen über die Herkunft und Verwendung der Paletten kennen. Die Palette kam nach dem Zweiten Weltkrieg auf den Markt und war eine Idee der europäischen Eisenbahngesellschaften (UIC), um die Beladung von Güterwagen zu erleichtern.

Der gesamte Prozess der Produktion und des Vertriebs von Paletten lag ebenfalls in den Händen der UIC. In den 1990er Jahren wurde die European Pallet Association (EPAL) gegründet, um das Tauschsystem der Paletten in Europa zu regeln.

Dank der EPAL nutzen wir in Europa nun die Europalette. Die Europalette ist der Standard in ganz Europa, wobei die Maße ebenfalls von der EPAL festgelegt wurden. Die offiziellen Abmessungen betragen 800x1200x144 Millimeter.

Außerdem ist die Europalette für eine Tragfähigkeit von 1.500 Kilogramm zertifiziert. Das wichtigste Merkmal der Europalette sind die Klötze. Neun Klötze sind zwischen fünf Ober-, drei Unter- und drei Querbrettern montiert. Auf einem der linken Klötze steht das Zeichen ‘EUR’ oder ‘EPAL’ und auf dem mittleren Klotz der Name des Herstellers oder Kunden.

Daran kann man erkennen, dass man es mit einer offiziellen Europalette zu tun hat. Die Kanten der unteren drei Bretter sind abgeschrägt, so dass die Palette leichter von einem Gabelstapler oder Hubwagen übernommen werden kann. Mit einer Palette bekommen Sie also viel Holz: elf Bretter für wenig Geld. Die geringen Maße der Bretter sind ideal, um daraus eine Bank aus Palettenholz zu bauen.

(Quelle: Wikipedia)

Woraus werden Europaletten hergestellt?

Europaletten werden aus Fichtenholz hergestellt. Das Fichtenholz kommt von der Kiefer.

Die Vorteile von Fichtenholz liegen darin, dass es sehr einfach bearbeitet werden kann und im Vergleich zu anderen Holzarten auch relativ preisgünstig ist. Wenn Sie eine Bank aus Paletten bauen wollen, dann müssen Sie das Holz bearbeiten. Da das Holz splittern kann, muss man es gut abschleifen und kann es dann leicht anstreichen oder lackieren. Sie brauchen keine Angst davor zu haben, dass sich gefährliche Bakterien, Insekten oder andere Organismen im Holz befinden. Das wurde bereits bei der ursprünglichen Verwendung als Palettenholz überprüft.

Da Paletten weltweit transportiert werden und viele Länder sehr strenge Anforderungen an das Holz stellen, werden Europaletten einer so genannten phytosanitären Behandlung unterzogen. Die Behandlung tötet alle im Holz vorhandenen Organismen ab und macht das Holz haltbarer. Man kann diese phytosanitäre Behandlung mit verschiedenen Methoden durchführen. Bei den Europaletten ist es eine Wärmebehandlung.

Das Holz wird dabei rund 30 Minuten lang erhitzt. Dadurch wird das Kernholz auf eine Temperatur von 56° Celsius gebracht, was die vorhandenen Organismen abtötet. In der Vergangenheit wurden die Paletten chemisch behandelt. Damalige Paletten waren für eine Paletten Couch weniger geeignet, weil man diese Chemikalien nicht in seinem Wohnzimmer haben möchte. Wenn Sie nun eine Bank aus Paletten bauen wollen, dann sind Sie bei den Europaletten sicher, denn diese Paletten werden nicht mehr chemisch behandelt.

Die Vorteile, eine Bank aus Paletten selber zu bauen

  1. Sie entscheiden selber, wie Ihre Bank aussieht und wie groß Ihre Bank sein soll. Sie sind nicht an die Standardmaße der im Handel verkauften Bänke gebunden.
  2. Palettenholz ist sehr leicht zu bearbeiten. Aus diesem Grund ist es nicht so schwierig, eine Bank aus Palettenholz zu bauen, auch wenn Sie nicht sehr geschickt sind.
  3. Paletten kann man günstig kaufen. Auf diese Weise können Sie Ihre eigene Bank für einen Bruchteil von dem bauen, was so eine Bank im Geschäft kostet.
  4. Eine Bank aus Paletten ist robust und sehr widerstandsfähig. Man kann diese Bank jahrelang nutzen und sie kann viel aushalten.
  5. Möbel aus Palettenholz liegen derzeit voll im Trend. Auch wenn Sie die Sitzbank selber bauen, haben Sie immer eine coole Paletten Couch im Haus oder Garten.
  6. Sie können alle Arten von Bänken aus Paletten selbst anfertigen, z.B. ein Sofa für das Wohnzimmer, eine Gartenbank, ein Lounge-Sofa oder eine Eckbank.
  7. Eine Bank aus Paletten ist authentisch. Besonders wenn Sie gebrauchte Paletten verwenden, verleihen die Gebrauchsspuren an der Bank zusätzlichen Charme.
  8. Beim Palettenholz gibt es viele Möglichkeiten. Sie können Paletten komplett bei der Bank einfügen, aber es ist auch möglich, alles zu trennen, um die Bretter bei Ihrer Bank einzeln verwenden.

Die Nachteile, eine Bank aus Paletten selber zu bauen

  1. Wenn Sie nicht besonders geschickt sind, zögern Sie vielleicht, um selber eine Bank aus Paletten zu bauen. Aber lassen Sie sich bitte nicht davon abhalten, denn mit einer guten Bauzeichnung werden auch Sie Erfolg haben.
  2. Wenn Sie alte Paletten verwenden, sind sie möglicherweise chemisch behandelt. Es ist nicht zu empfehlen, solche Paletten für eine Bank zu verwenden, da sie Chemikalien enthalten.
  3. Ein weiterer Nachteil bei der Verwendung alter Paletten besteht darin, dass das Holz so schlecht sein kann, dass es sich nicht mehr für den Bau einer neuen Bank eignet.
  4. Natürlich dauert es einige Zeit, eine eigene Bank zu bauen. Wenn Sie dafür keine Zeit haben, können Sie eine Bank kaufen, auch wenn sie aus Paletten hergestellt wurde.
  5. Eine Bank aus Paletten hat einen robusten Look. Wenn Ihr Interieur elegant ist, passt eine solche Sitzbank vielleicht nicht zu Ihrer Einrichtung.
  6. Das Palettenholz muss bearbeitet werden. Denn wenn das Holz nicht abgeschliffen wird, besteht die Möglichkeit, dass man sich an den Splittern verletzt. Sie sollten das Holz auch sorgfältig auf hervorstehende Nägel oder Schrauben überprüfen.
  7. Um für lange Lebensdauer Ihrer Sitzbank zu sorgen, ist eine gute Pflege notwendig. Wir empfehlen, das Holz jährlich neu anzustreichen, zu beizen oder zu lackieren.

Da Sie die Vor- und Nachteile jetzt alle aufgelistet gelesen haben, ist es einfacher, die richtige Entscheidung zu treffen. Ich würde mich persönlich aber immer dafür entscheiden, selber eine Bank aus Palettenholz zu bauen. Mit unseren Bauzeichnungen ist es super einfach.

Direkter Zugriff auf das gesamte Paket der Bauzeichnungen? Das geht mit diesem Link!

Eine Bank aus Paletten kaufen

Sie sind handwerklich nicht begabt sind oder Sie haben keine Zeit, selbst eine Bank aus Paletten zu bauen, aber Sie wollen eine Bank aus Paletten? Dann können Sie auch eine Bank aus Paletten kaufen. Wenn Sie hier online danach suchen, dann finden Sie viele Tischlereien, Möbelfabriken oder Heimwerker, die eine Sitzbank aus Paletten verkaufen. Die Unternehmen laufen sehr gut, denn Möbel aus Paletten sind äußerst beliebt und daher auch sehr trendy.

Eine industrielle Inneneinrichtung liegt im Moment ebenfalls im Trend. Ein Einrichtungsstil, zu dem eine Bank aus Paletten ideal passt. Mit dem Kauf einer Bank aus Paletten sparen Sie sich die Zeit, die Sie sonst mit den Bau Ihrer Europaletten Bank verbringen, und Sie haben die Garantie, dass die Sitzbank qualitativ hochwertig ist. Außerdem erhalten Sie für Ihre Paletten Couch eine Garantie. Das ist eine zusätzliche Sicherheit. Nachfolgend sehen Sie, wo Sie am besten eine Bank aus Paletten kaufen können: Bank aus Paletten kaufen

Eine Gartenbank aus Paletten selber bauen Anleitung

Neben einer Paletten Couch für das Wohnzimmer können Sie auch eine Gartenbank aus Paletten bauen. Eine Gartenbank aus Palettenholz sieht in jedem Garten gut aus. Holz hat sowieso ein natürliches Aussehen, so dass sich eine Gartenbank mit Paletten gut integriert.

Eine Gartenbank aus Paletten ist etwas einfacher konstruiert. Es ist daher leichter, eine Gartenbank aus Paletten selber zu bauen. Wenn Sie Gefallen an der Herstellung einer Gartenbank aus Paletten gefunden haben, können Sie auch mehrere Gartenbänke bauen und damit ein komplettes Gartenset zusammenstellen. Sie können auch eine Loungebank aus Paletten als Teil eines Gartensets herstellen.

Lounge-Sets sind sehr beliebt und trendy, sie können aber sehr teuer sein. Wenn Sie Ihre eigene Loungebank aus Paletten bauen, können Sie Ihr eigenes cooles Lounge-Set preiswert selber herstellen. Es ist in der Qualität vielleicht sogar besser und genauso bequem. Dann können Sie im Sommer im Garten voller Stolz auf einer eigenen Loungebank liegen, die Sie aus Paletten gebaut haben.

Da eine Gartenbank ständig im Freien steht, sind die Nachbehandlungen wichtig. Sie müssen das Holz vor der Witterung schützen, indem Sie das Palettenholz beizen. Achten Sie darauf, dass Sie die Gartenbank jährlich vor Beginn des Sommers leicht anschleifen und eine neue Schicht Beize auftragen.

Dadurch erhalten Sie die Gartenbank in gutem Zustand und sie verlängern die Lebensdauer. Bei einer Bank für das Wohnzimmer muss man natürlich auch Kissen auf der Paletten Bank platzieren. Bei einer Gartenbank ist das nicht notwendig. Besonders wenn Sie die Paletten Bank als ein Accessoire im Garten verwenden, kann eine Gartenbank ohne Kissen noch mehr Charme ausstrahlen. Aber wenn Sie eine Loungebank aus Paletten bauen, sollten Kissen auf der Bank aus Paletten sein. Das ist viel komfortabler. Kissen für Lounge-Sets kann man fertig kaufen, aber wenn Sie geschickt sind, können Sie sogar die Kissen für die Bank aus Paletten selber herstellen.

Gartenbank aus Paletten selber bauen
Eine Gartenbank aus Paletten selber bauen

Eine Paletten-Eckbank bauen

Für den Bau einer schönen großen Eckbank eignen sich Paletten perfekt. Wenn Sie viel freien Platz zur Verfügung haben, sieht eine Paletten-Eckbank dort großartig aus. Eine Eckbank aus Paletten hat eine coole und robuste Ausstrahlung. Die Einsatzmöglichkeiten für eine Eckbank sind riesig. Möchten Sie beispielsweise lieber eine Eckbank, die zum Sitzen gedacht ist, oder möchten Sie Ihre Eckbank lieber in eine Loungebank aus Paletten verwandeln?

Bei einer Loungebank aus Paletten in der Eckbank kann man auf der einen Seite sitzen und auf der anderen Seite bequem liegen. Daher haben Sie mit einer Loungebank aus Paletten in Eckform eine sehr trendige Bank, was Form und Aussehen betrifft.

Eine eckige Loungebank aus Paletten ist außerdem ein bequemes Palettensofa und um ein Vielfaches günstiger als eine eckige Loungebank in einem Geschäft.

Direkter Zugriff auf das gesamte Paket der Bauzeichnungen? Das geht mit diesem Link!

Eine Paletten-Eckbank bauen
Eine Paletten-Eckbank bauen

Paletten kaufen

Wenn Sie Ihre eigene Loungebank aus Paletten bauen möchten, müssen Sie nach qualitativ hochwertigen Paletten suchen. Nehmen Sie immer Europaletten. Europaletten haben die idealen Maße für Ihre Bank und sie wurden umweltverträglich behandelt. Sie bekommen dann kein chemisch behandeltes Holz ins Haus, was besser für die Lebensqualität ist. Europaletten erfüllen die strengsten Anforderungen, so dass Sie sicher sein können, dass das Holz eine hohe Qualität hat.

Sie müssen nur noch entscheiden, ob Sie gebrauchte oder neue Paletten verwenden möchten. Dies ist eine Überlegung, die von Ihrem persönlichen Geschmack abhängt. Wenn Sie die Authentizität mögen, dann erfüllen gebrauchte Paletten diese Anforderung voll und ganz. Diese Paletten wurden ein wenig oder sogar intensiv genutzt, was an den Gebrauchsspuren zu erkennen ist. Natürlich wurden grobe Spuren entfernt, aber Kratzer und Stöße sind immer noch deutlich zu sehen. Das gibt Ihrer Bank den authentischen und lebendigen Look.

Bei den gebrauchten Paletten haben Sie oft die Wahl zwischen der A- und der B-Qualität. Die Paletten der A-Qualität wurden nur wenige Male verwendet. Sie sehen noch relativ neu aus. Nur einige wenige Gebrauchsspuren zeigen, dass sie schon benutzt wurden. Sie können aber auch Paletten der B-Qualität kaufen. Es handelt sich um häufig verwendete Paletten, die große Gebrauchsspuren aufweisen und auch leicht verfärbt sein können. Diese Paletten sind perfekt, wenn Sie sich eine Bank mit einem durchlebten Aussehen bauen wollen.

Wenn Sie keine gebrauchten Paletten kaufen möchten, können Sie auch nagelneue Paletten kaufen. Diese Paletten waren noch nicht im Umlauf und sehen daher brandneu aus. Mit einer schönen Farbe oder einem schönen Lack können Sie mit ihnen eine herrliche Bank für das Wohnzimmer, ein Lounge-Set oder eine Gartenbank aus Paletten bauen. Europalletten kaufen

Paletten zerlegen

Sie können sich dafür entscheiden, komplette Paletten für Ihre Bank zu verwenden. Sie erhalten dann eine quadratische Bank. Sie kann man einfacher herstellen. Aber wenn Sie eine Bank mit etwas mehr Design möchten, dann können Sie die Paletten auseinander trennen und Ihre eigene Loungebank aus Paletten, eine eigene Gartenbank aus Paletten oder eine Bank für Ihr Wohnzimmer zu bauen. Mit den einzelnen Brettern haben Sie viel mehr Möglichkeiten, um damit auch Formen mit ihnen zu gestalten.

Aber das Auseinandernehmen einer Palette muss sorgfältig durchgeführt werden. Fichtenholz hat die Eigenschaft, sich beim Auseinandernehmen der Palette zu spalten oder zu reißen. Im günstigsten Fall können Sie bei der Rückseite einen Hammer verwenden, um dort die Nägel herauszuziehen. Wenn dies schwierig ist, können Sie auch spezielle Palettenbrecher kaufen.

Damit geht die Demontage von Paletten erheblich einfacher. Wenn Sie im Internet suchen, finden Sie auch genügend Vorbilder, um sich einen eigenen Palettenbrecher zu bauen. Die Demontage der Palette ist ein wichtiger erster Schritt bei der Herstellung Ihrer Bank. Bei sorgfältig zerlegten Paletten bekommen Sie unbeschädigte Holzbretter, die frei von Rissen sind. Wenn Sie die Palette gut zerlegt haben, haben Sie elf Bretter in perfekten Abmessungen für eine Bank. Eine Palette bietet also viel Holz für wenig Geld.

Behandlung von Palettenholz

Bei Palettenholz entscheiden Sie sich für ein weniger veredeltes Holz. Es besteht die Gefahr von Splittern. Wenn Sie die Bank aus Paletten für Ihren Garten bauen, muss dieses Holz außerdem allen Witterungsbedingungen standhalten. Sie müssen das Holz dann behandeln. Ob Sie ganze Paletten verwenden oder ob Sie die Palette zerlegen: Sie müssen das Holz auf jeden Fall schleifen. Dadurch wird ein Splittern des Holzes verhindert und Sie schleifen dann Kratzer weg. Außerdem bereiten Sie das Holz für seine Behandlung vor. Farbe oder Lack haften auf einem geschliffenen Holz viel besser.

Wenn Sie eine Gartenbank aus Paletten bauen wollen, besteht auch die Möglichkeit, das Holz mit einem speziellen Imprägniermittel zu behandeln. Imprägniertes Holz ist viel haltbarer und kann allen Witterungsbedingungen standhalten. Sie können die Paletten streichen, wenn Sie Ihre Bank in einer bestimmten Farbe wünschen. Aber wenn Sie den authentischen Farbton des Holzes behalten wollen, ist Beizen oder Lackieren angesagt. Für einen authentischen Look ist es auch sehr schön, das Holz mit einer Tünche zu behandeln. So entsteht eine Bank in einer Brokat Optik. Ob Sie das Palettenholz vor oder nach dem Zusammenbau der Bank behandeln, hängt von Ihnen selbst ab. Bei einem Anstrich ist es besser, es hinterher zu machen, weil die Farbe Ihre Bank beim Bau während der Herstellung beschädigt werden kann.

Verbindung von Palettenholz

Der Zusammenbau einer Bank aus Palettenholz muss natürlich richtig gemacht werden. Die Schrauben sind dabei unverzichtbar. Aber natürlich wollen Sie nicht gerne, dass man diese Schrauben immer sieht. Verwenden Sie dafür einen Versenker. Damit machen Sie größere Schraubenlöcher, so dass die Schrauben im Holz versinken.

Dann füllen Sie das Bohrloch mit weichem Holz aus und schließen das Bohrloch sauber ab. Wenn Sie die Paletten auseinander nehmen, können Sie schöne Holzverbindungen herstellen. Dadurch passen die Holzbretter ordentlich zusammen, und wenn gewünscht, braucht man dazu nicht einmal Schrauben.

Welche Schrauben Sie verwenden, kann wegen des Aussehens der Bank oder der Nutzung der Bank wichtig sein. Es kann sein, dass Sie die Schrauben als Teil des Designs der Bank sehen lassen wollen. Wenn Sie eine Bank aus Paletten für den Außenbereich herstellen wollen, dann ist es ratsam, Schrauben aus rostfreiem Edelstahl zu verwenden. Denn diese Schrauben sind wetterbeständig und rosten nicht. Wenn Sie Bretter zur Verlängerung aneinander befestigen möchten, verwenden Sie am besten Dübel als Verbindung.

Direkter Zugriff auf das gesamte Paket der Bauzeichnungen? Das geht mit diesem Link!

Schritt-für-Schritt-Plan für den Bau einer Bank aus Paletten

Dieses ist ein sehr einfacher Schritt-für-Schritt-Plan, um eine Bank aus ganzen Paletten schnell zu bauen. Mit ihm werden Sie nicht mit dem Zertrennen von Paletten und mit allen schwierigen Konstruktionen belastet. Deshalb kann so eine Bank auch von jedem Laien hergestellt werden, der buchstäblich noch nie einen Nagel in die Wand geschlagen hat.

Eigentlich ist dieses ein Schritt-für-Schritt-Plan für eine kleine Bank mit Paletten oder für einen großen Sessel. Für eine richtige Bank muss man nämlich zwei davon machen und sie nebeneinander montieren. Sie können sie dann zusammensetzen, aber wenn Sie sie getrennt nebeneinander stellen, sind sie sehr flexibel und können auch als getrennte Stühle verwenden werden. Bei schönen dicken Kissen für die Bank aus Paletten merkt man gar nicht, dass so eine Bank aus zwei Teilen besteht.

Die 9 Schritte für den Bau einer Bank aus Paletten sind:

  1. Bauzeichnung für die Bank aus Paletten
  2. Materialien besorgen
  3. Die Paletten behandeln
  4. Den Sitzbereich montieren
  5. Holzlatte montieren
  6. Montieren der Rückenlehne
  7. Unteren Teil der Rückenlehne festbohren
  8. Lenkrollen montieren
  9. Anstreichen oder lackieren

Schritt 1: Bauzeichnung für die Bank aus Paletten

Eine Bank aus Paletten kann auf viele verschiedene Arten hergestellt werden. Ob Sie eine Standard-Sitzbank, ein Paletten-Ecksofa oder eine Loungebank aus Paletten bauen wollen, schreiben Sie zuerst alle Ihre Ideen und Gedanken auf und visualisieren Sie Ihre Bank auf dem Papier. Auf einer Bauzeichnung für die Bank aus Paletten zeichnen Sie die Bank so, wie Sie sie haben wollen und fügen die Maße hinzu. Dadurch können Sie viel besser überprüfen, wie viele und welche Materialien Sie brauchen. Mit einer vorhandenen Bauzeichnung geht das wirklich viel besser und es gibt Ihnen etwas Halt. Manchmal stellt man beim Zeichnen fest, dass bestimmte Dinge anders gemacht werden müssen oder nicht anders gemacht werden können. Es ist besser, so etwas beim Zeichnen herauszufinden als beim Bau der Bank.

Schritt 2: Materialien besorgen

Für einen Abschnitt der Bank in der Größe der Palette benötigen Sie drei Paletten. Zusätzlich genügende Schrauben von etwa 50×4 Millimetern. Außerdem brauchen Sie eine Holzlatte in einer Länge von 120 Zentimetern. Dieses ist die Breite der Palette. Um die Bank leicht zu bewegen, montieren Sie vier Lenkräder an der Unterseite, von denen zwei eine Bremse haben.

Schritt 3: Die Paletten behandeln

Um einen guten Schutz zu gewährleisten, schleifen Sie die Paletten glatt, um dann eine Schicht Beize aufzutragen. Ihre Bank eignet sich nun auch als Palettenbank im Garten.

Schritt 4: Den Sitzbereich montieren

Für den Sitzbereich benötigen Sie zwei Paletten. Sie setzen die beiden Paletten übereinander und verschrauben sie miteinander. Drehen Sie die Schrauben bei den Klötzen in das Holz.

Schritt 5: Holzlatte montieren

Befestigen Sie die Holzlatte mit vier Schrauben an der Vorderseite der oberen Palette. Sie werden sich fragen, wozu diese Latte dient. Die Latte verhindert, dass Ihre Bank zu einem quadratischen Block wird. Mit Hilfe der Latte können Sie die Rückenlehne so montieren, dass sie leicht schräg steht. Das sieht schöner aus und ist komfortabler. Sie wollen keine schräge Rückenlehne? Das ist kein Problem, dann brauchen Sie die Latte nicht.

Schritt 6: Montieren der Rückenlehne

Nehmen Sie nun die dritte Palette und legen Sie sie als Rückenlehne gegen die gerade montierte Latte. Achten Sie darauf, dass sie gerade auf dem Boden steht und bündig mit den Seiten des Sitzes abschließt. Schrauben Sie nun die Palette an die Latte.

Schritt 7: Unteren Teil der Rückenlehne festbohren

Bohren Sie nun den unteren Teil der Palette, die als Rückenlehne dient, an den Sitzbereich. Da hier keine Latte montiert ist, werden Sie sehen, dass die Rückenlehne beim Eindrehen der Schrauben leicht schräg steht. Schrauben Sie die Schrauben auch schräg in den Sitzbereich.

Schritt 8: Lenkrollen montieren

Schrauben Sie nun die vier Lenkrollen an die Unterseite. Tun Sie dies aber nicht auf den Latten, sondern bei den Klötzen an den Seiten. Denn dadurch erhält man den Effekt von versenkten Rädern, die fast gar nicht zu sehen sind.

Schritt 9: Anstreichen oder lackieren

Jetzt können Sie die Paletten Bank so fertig stellen, wie Sie es wünschen. Sie können der Sitzbank eine schöne Farbe geben oder können die Bank beizen.

Sie haben nun auf einfache und schnelle Weise eine Paletten Bank gebaut. Machen Sie eine weitere und stellen Sie beide nebeneinander. Sie haben jetzt eine vollwertige Bank. Wenn Sie noch mehr bauen, können Sie die einzelnen Elemente wie Module nebeneinander stellen und Ihre eigene Paletten-Eckbank erschaffen. Jetzt brauchen Sie nur noch Kissen für Ihre Bank aus Paletten, um bequem sitzen zu können. In einem Gartencenter kann man zum Glück viele verschiedene Arten von Kissen mit allen möglichen Farben und Motiven kaufen.

Mit einer Palettenbank Bauzeichnung Ihre eigene Bank aus Paletten bauen

Es gibt unzählige verschiedene Methoden, um eine Bank aus Paletten zu bauen. Sind Sie auch an anderen Modellen für eine Bank aus Paletten interessiert? Wenn Sie eine Bauzeichnung für die Bank aus Paletten haben, die Sie machen wollen, können Sie unendlich viele Bänke aus Paletten bauen. Vielleicht sind Sie auf den Geschmack gekommen und weil Ihre Familie und Freunde auch alle eine solche Bank wollen?

Oder vielleicht wollen Sie auch andere Möbel aus Paletten herstellen? Werfen Sie auf dieser Website einen Blick auf den Palettenführer. Sie bekommen dann den Zugang zu vielen Bauzeichnungen, bei denen Paletten im Mittelpunkt stehen. Sie werden bald ein Experte auf dem Gebiet der Palettenmöbel sein.

Direkter Zugriff auf das gesamte Paket der Bauzeichnungen? Das geht mit diesem Link!

Die 7 größten Fehler, die Handwerker machen

Entdecken Sie die 7 größten Fehler, die Handwerker machen, und wie Sie sie verhindern können.

Zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Kategorien

.

Fred's Bauanleitungspaket

Die 7 größten Fehler, die Handwerker machen

Entdecken Sie die 7 größten Fehler, die Handwerker machen, und wie Sie sie verhindern können.

WARTEN!

Entdecken Sie die 7 größten Fehler, die Handwerker machen, und wie Sie sie verhindern können: